The Reading Cyclist RSS



Pressespiegel: Coronado in Limmattaler Zeitung

"Mit dem beliebten Namen 'Coronado' wollen sie die traditionellen Schweizer Velomarken ehren. Deshalb werden die Fahrräder auch grösstenteils in der Schweiz hergestellt." Absolut und definitiv, wir danken der Limmattaler Zeitung für Ihren Besuch bei uns und unserer Spritzwerkstatt Duoton in Schlieren, Zürich. Anfang Juni 2022 durften wir Die Limmattaler Zeitung empfangen und vor Ort zeigen, wie ein essenzieller Schritt der Veloproduktion aussieht: die Lackierung. Bei unserem Partner Duoton werden die rohen Stahlrahmen aus Italien sandgestrahlt und danach lackiert. "Die Qualität ist das Wichtigste an den Coronado Velos. Deshalb lassen wir jedes Velo in Schlieren lackieren".Nach der Trocknung werden die Rahmen dann in unsere Werkstätte transportiert - natürlich mit dem Velo. Unsere Werkstätte befinden sich in Zürich und Luzern. Dort werden die Stadtvelos...

Weiterlesen



Coronado auf Galaxus

Wir freuen uns sehr, dass unsere Schweizer Velomarke Coronado City Bike ins Sortiment von Galaxus aufgenommen wurde - nota bene des grössten Onlinehändlers der Schweiz. Damen- und Herrenvelo Beide unserer Stadtvelos sind nun direkt auf Galaxus abgebildet und erhältlich via deren Onlineshop, bereits vollständig konfiguriert. Sowohl unser Damenvelo Asoka wie auch unser Herrenvelo Marro sind je mit zwei verschiedenen Varianten erhältich, jeweils mit einer Kettenschaltung oder dem Zehus Motor. Coronado mit reicher Geschichte Die Velomarke Coronado hat eine reiche Geschichte hinter sich. In den 80er und 90er Jahren wurden diese Stadtvelos ausschliesslich in der Schweiz hergestellt. Leider wurde deren Produktion eingestellt. Unter neuer und unabhängiger Führung haben wir die Marke im Frühjahr 2021 wiederbelebt mit den gleichen Prinzipien: Ein Stadtvelo für Frau und...

Weiterlesen



We care - Gletscher-Initiative Schweiz

Doppelt so schnelle Erwärmung in der Schweiz Es tropft und schmilzt. Die Gletscher ziehen sich zurück. Abgeschliffene Gesteinsbrocken ragen aus grauen Geröllfeldern. Wer in den Bergen unterwegs ist, kennt dieses Bild...Als Folge des weltweiten Temperaturanstiegs durch den Klimawandel wird es in den Alpen bis 2050 voraussichtlich nur noch etwa halb so viel Eis geben wie heute, ohne Klimaschutz könnte die Schweiz 2100 gletscherfrei sein. Denn der Alpenraum erwärmt sich doppelt so schnell, wie der weltweite Durchschnitt.Gletscher-Initiative im Zentrum der Klimapolitik In der Schweiz ist eine Gruppe engagierter Bürger:innen angetreten, um das Land auf Klimakurs zu bringen. 2018 wurde der Verein Klimaschutz Schweiz gegründet und 2019 die Gletscher-Initiative eingereicht - unterschrieben von 113’000 Menschen. Sie fordert den Erhalt unserer Heimat. Konkret,...

Weiterlesen



Veloreifen in beige

Neue Option Verfügbar im Velokonfigurator Ab sofort kann man sein Coronado Stadtvelo mit einer neuen Option konfigurieren. Neu im Sortiment befindet sich nun auch ein beiger Reifen. Dieser kann bei beiden Modellen ausgewählt werden, sprich sowohl beim Damenvelo wie auch beim Herrenvelo. Die bisherigen Varianten (Schwarz wie auch Schwarz-Braun) bleiben bestehen. Die Grössen aller Reifen sind identisch. Die Grösse ist 28" und die Breite 32mm.Dünnere Reifen empfehlen wir nicht für Stadtvelos aufgrund von Tramschienen und Trottoirs. Eine Gewisse Robustheit hilft gegen Schläge und Rutscher. Dünnere Reifen empfehlen wir für Rennvelos und dickere Reifen passen besser auf Mountainbikes. Dickere Reifen passen auch auf Stadtvelos, aber die Rollfähigkeit nimmt gleichzeitig stark ab. Deshalb ist für uns 28"/32mm die perfekte Reifengrösse.

Weiterlesen



Velostadt Zürich

Mehr Velofahrer - mehr Velounfälle Immer mehr Personen in der Schweiz benutzen in Alltag ihren Drahtesel. Und dies nicht nur in der wilden Natur, sondern vor allem auch in der Stadt. Dies um schneller voranzukommen, sich körperlich zu betätigen und um die Umwelt zu schonen. Das ist eine positive Entwicklung, doch leider bleiben die Strassenführungen oft in der Vergangenheit stecken. Dies hat zur Folge, dass sich die Velounfälle in den letzten zehn Jahren in der Stadt Zürich mehr als verdoppelt haben. Deshalb ist es umso wichtiger, dass man politische Zeichen setzt um die Strassen der Schweiz velofreundlicher und sicherer zu gestalten. Velostadt Zürich In der Stadt Zürich kommt es im November 2021 zu einer Richtplan Abstimmung. Wir von Coronado möchten Euch...

Weiterlesen