The Reading Cyclist RSS



We care - Aqua Viva

Sommer Unwetter 2021Die Sommermonate in der Schweiz im 2021 haben bisher mehr Regen- als Sonnentage gebracht. Ein Gefühl von Sommer wollte und konnte noch nicht aufkommen. Eher das Gefühl von Resignation hat sich breit gemacht. Und in einigen Regionen der Schweiz war der Regenfall umso dramatischer, da Flüsse und Seen über die Ufer getreten sind und eine Spur der Verwüstung hinterlassen haben. Nicht zuletzt aufgrund diesen Ereignissen haben wir uns dazu entschieden, die Gewässerschutzorganisation Aqua Viva im zweiten Halbjahr 2021 mit einer Spende zu unterstützen. Die Höhe der Spende errechnet sich aus den Verkäufen unserer Coronado Fahrräder von Juli bis Dezember 2021. 1% dieses Umsatzes spenden wir am Ende dieses Zeitraums an Aqua Viva. Gewässerschutzorganisation der SchweizSeit 1960 setzt sich...

Weiterlesen



Veloversammlungen Critical Mass - carFREItag

Critical MassJeweils am letzten Freitag eines Monats treffen sich in vielen Städten dieser Welt Fahrradfahrer, um gemeinsam auf den Strassen unterwegs zu sein. Die Bewegung entstand 1992 in den USA, in San Francisco. Das Zusammenkommen hat keinen politischen Hintergrund, es versteht sich mehr als ein ungezwungenes Treffen von Fahrradfahrern. Aber mit einer gewissen Anzahl Personen erreicht man eine Critical Mass und ist auf Augenhöhe mit den anderen Verkehrsteilnehmern. Vielleicht kann man das als Statement mitnehmen: Nehmt die Fahrradfahrer wahr.Petition: carFREItagDas Critical Mass gibt es auch in Zürich. Und im Sommer 2021 versammelten sich im Mai und Juni um die 4'000 Velofahrer, um durch die Strassen von Zürich zu fahren. Der Umzug war jeweils friedlich. Trotzdem kommt es jeweils zu kleinen...

Weiterlesen



Stadtvelo Velorahmen einzeln erhältlich

Seit Mitte Juni 2021 bieten wir online auch Velorahmen als Einzelstücke an. Die Velorahmen haben wir in unser ständiges Sortiment genommen aufgrund der steigenden Nachfrage. Es sind die gleichen Stahlrahmen, die wir auch für unsere eigenen Stadtvelos Asoka und Marro benutzen. Wir offerieren zwei verschiedene Formen (Damen und Herren) in jeweils zwei verschiedenen Grössen. Und auch die Farbe wird individuell pro Bestellung ausgesucht und aufgetragen.Die Stahlrahmen kommen aus Italien. Die Sandstrahlung, die Auftragung des Rostschutzes und der Farbe geschehen in der Schweiz. Das Totalgewicht inklusive Farbe und Gabel kommt auf 2.9 Kilogramm. Klicke auf die Fotos und Du kommst auf die jeweilige Detailseite.

Weiterlesen



We care - 1% for the Planet

Wir stellen vor: 1% for the Planet. 1% for the Planet ist die NGO die wir im ersten Halbjahr 2021 mit unserer Spende unterstützen. Der Spendenbetrag beträgt 1% aus dem totalen Umsatz von Januar bis Juni 2021 in unserem Fahrrad Online Shop.Wir haben uns für diese Organisation entschieden, weil sie es sich zur Hauptaufgabe gemacht hat, Firmen und Individuen mit Hilfsorganisationen aus den Bereichen Natur & Umwelt zusammen zu bringen. Dies mit dem Ziel, der Umwelt dies zurück zu geben, was Firmen und Individuen ihr gestohlen haben.Wir von Coronado sind der Überzeugung, dass die gesündeste und nachhaltigste Fortbewegungsform in der Stadt diejenige mit dem Fahrrad ist - sowohl für den Menschen wie auch für den Planeten. Falls das Fahrrad aber...

Weiterlesen



Schweizer Fahrradmarke Coronado

Das Jahr 2020 war für niemanden einfach, wir alle haben uns an die neuen Umstände angepasst. Nach einiger Zeit haben wir den Lockdown als Chance gesehen und an einem neuen zeitgerechtem Projekt gearbeitet: Lokal hergestellte Stadtvelos mit einem möglichst kleinen ökologischem Fussabdruck. Dies erreichen wir, indem wir mit lokalen Partnern arbeiten und selber so viel wie möglich in der Schweiz erledigen - wie zum Beispiel der vollständige Zusammenbau des Stadtvelos in Luzern oder die Farblackierung in Zürich. Und dies mit dem Ziel, qualitativ hochwertige Fahrräder anzubieten, welche nicht nach kurzer Zeit verrosten und auseinander fallen. Wie wir darauf gekommen sind? Nun im Jahre 2020 hat sich die Mobilität vom ÖV und Auto zum Fahrrad verschoben. Dies hatte zur Folge, dass...

Weiterlesen